Monate: Juli 2015

Hilfreiche Kritik

Sie haben eine Idee. Vielleicht ist sie super, vielleicht auch nicht. Noch gibt es in Ihnen beide Seiten: Begeisterung und Einwände. Sie sind hin und her gerissen. Am liebsten würden Sie mit Leuten über Ihre Idee sprechen. Aber Ihre Befürchtung ist, dass Ihre Idee Ihnen ausgeredet oder schlimmer noch in der Luft zerrissen wird. Mit wem können Sie sprechen und sicher sein, dass Ihnen die Rückmeldungen helfen werden? Ist es nicht wichtig, dass andere Ihnen sagen, was Blödsinn an Ihrer Idee ist? Ist es nicht sogar besser, wenn Ihre Lieben um Sie herum, Ihnen etwas ausreden, das Sie nur Zeit und Energie kostet, aber vielleicht nicht zum Erfolg führt? Ja, konstruktive Kritik ist super-hilfreich. Doch was unterscheidet Kritik, die hilfreich ist von Rückmeldungen, die Sie eher zurückwerfen? 1. Frage Welche Einladung sprechen Sie überhaupt aus? Was brauchen Sie gerade? Möchten Sie Ihre Idee erzählen oder möchten Sie die Meinung Ihres Gegenübers hören? Sind Sie gerade begeistert und wünschen sich einen Gesprächspartner, der sich mit Ihnen freut? Oder sind Sie selbst skeptisch und suchen jemanden, mit …

Paar sein

Eine kommentierte Literaturliste für alle, die an Paar-Themen und an Paarberatung interessiert sind. In den letzten Monaten habe ich mich im Rahmen einer Fortbildung quer durch die Literatur zum Thema Paare gelesen. Die folgenden Bücher finde ich sowohl für die interessant, die sich mit ihrer eigenen Paarbeziehung bzw. ihrer eigenen Paargeschichte beschäftigen wollen als auch für die, die im Rahmen ihrer beruflichen Arbeit mit Paaren zu tun haben. Hier eine kleine kommentierte Auswahl: Hans Jellouschek: Warum hast du mir das angetan? Untreue als Chance Dieses kleine Büchlein gefällt mir persönlich besonders gut. Jellouscheks Ausgangspunkt ist die Frage, welche Bedeutung es hat, wenn sich einer der Partner in einen Dritten verliebt und fremdgeht. Er beschreibt, welche Einflüsse auf Paare wirken, wie die Phasen einer normalen Paargeschichte sind, welche Rolle die Herkunftsfamilie für ein Paar spielen kann, was typische Themen einer Partnerschaft sind – und wie all dies dazu führen kann, dass es zu einer Affäre kommt. Dabei begreift er die Außenbeziehung als Versuch, eine Entwicklung in Gang zu setzen, die in der Beziehung selbst notwendig ist. …